Veganbox April 2015

Hallo liebe Veganesen und Interessierten,

das war meine April-Box!

Ich besitze das große Vegan-Box Abo und zahle monatlich 24.90 €.
Die Box hat einen Wert von: 35,93 €

PROVAMEL Dessert Kokos-Soja Schokolade * – Bio, Vegan, Glutenfrei, Sojafrei:
Schokopudding mit Kokosgeschmack.
Ich hatte das Gefühl auch einen leicht karamelligen Geschmack zu verspüren. 
Die Konsistenz ist nicht ganz so cremig wie unvegane Markenprodukte.

SEKEM Sesamo Quinoa Riegel – Bio, Vegan, Glutenfrei, Sojafrei: Der Sesamo-Riegel ist nur mit Demeter Rohrrohrzucker gesüßt und zeichnet sich durch einen hohen Sesamanteil aus. 

Die einzelnen Riegel kleben aneinander und auch an den Fingern, aber das ist nicht wirklich tragisch. 
Der Geschmack ist recht süß und sesamig, auf jeden Fall sehr lecker, hätte ruhig mehr sein können. 😉

REBEL KITCHEN Chai Mylk – Vegan, Glutenfrei, Sojafrei: Als Rebel Fan war ich leider enttäuscht von der Konsistenz, die selbst nach mehrmaligen Schütteln noch Klümpchen enthielt.
Geschmacklich hat mich die Mischung basierend auf Kokosmilch, Quelllwasser und exotischen Chai Gewürzen leider ebenfalls nicht überzeugt.
Kein Vergleich zur Rebel Kitchen Choco Mylk, die ich beispielsweise sehr favorisiere.  


MANI BLÄUEL Kalamata Olivenpaste * – Bio, Vegan, Glutenfrei, Sojafrei, Fairtrade:  Wie ich grade sehe, hab ich Euch die Paste versehentlich auf dem Bild unterschlagen. 
Wir haben sie allerdings heute beim Abendbrot verspeist. Komplett… Das sagt alles, oder? 😉 

EISBLÜMERS Basis Eispulver * – Bio, Vegan, Glutenfrei, Sojafrei: Befindet sich momentan in unserem Eisfach.
Ich werde berichten, ob das Pulver auch ohne Eismaschine gelingt, denn die angegebenen 2 Stunden zum Gefrieren, kann ich nicht nachvollziehen. Die Masse ist nach 5 Stunden immer noch breiig und nur etwas kälter. 😉 


SOCAS Protein Flakes – Bio, Vegan, Glutenfrei: Proteinhaltige Flakes für Sportler.
Zum Beispiel lecker im Müsli genießen oder angebraten über den Salat geben. 


SOMMER Dinkel Oliven-Snacks * – Bio, Vegan, Sojafrei: Mediterranes Knabbergebäck, das nur einen Abend überlebt hat. Es war maximal lecker. 😉  Wäre sicher auch eine leckere Kombi mit der Kalamata Olivenpaste. 

HEAVENLY ORGANICS Just Add Water Shampoo – Naturkosmetik, Vegan, Tierversuchsfrei:  Pulver mit Wasser vermengen, ins Haar geben und gründlich ausspülen. Ohne Chemikalien und Tenside. Soll sehr gut reinigen und das Haar angenehm weich machen.
Werde ich noch testen. 


WELEDA Hirse Shampoo * – Naturkosmetik, Vegan, Tierversuchsfrei: Hirse Pflege-Shampoo mit Bio-Macadamianussöl, Extrakten aus Bio-Hirseschalen und Bio-Salbei ist frei von Silikonen und sulfathaltigen Tensiden. 

VEGAN FÜR MICH Magazin: Lifestyle Magazin mit Infos über vegane Lebensweisen.

Wie gefällt Dir die Auswahl? Gibt es ein Produkt, welches ich in einem nächsten Beitrag ausführlicher vorstellen soll? Erzähl mal! 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge