Vegan Box Juni 2015

veganboxjuni

Hallo liebe Veganesen und Interessierten,

das war meine Juni-Box!

Ich besitze das große Vegan-Box Abo und zahle monatlich 24.90 €.
Sie hat einen Wert von 36,34 €.

Ich erwähne gleich vorab, dass ich bisher nur zwei der Produkte selbst ausprobiert und getestet habe.
Wenn Du Dir einen ausführlichen Bericht zu einem der Artikel wünschst, schreibs mir bitte einfach in die Kommentare. 😉

GEORG Bio Kürbisketchup – Bio, Vegan, GlutenfreiSojafrei: Hokkaido-Kürbisse, die zu klein, zu groß oder beschädigt und somit nicht für den Verkauf zugelassen sind, werden für diesen Bio Ketchup verarbeitet und müssen nicht mehr entsorgt werden.
Ein schönes nachhaltiges Projekt, was mir gefällt.
Da ich bereits von dem Pflaumenketchup aus der Februar-Box angetan war, hoffe ich, dass dieser ebenfalls meine Geschmacksknospen zum Tanzen bringt. 😉



VEGALINO Bio Energy Drink * – Bio, Vegan, Glutenfrei, Sojafrei: Inhaltsstoffe sowie Verpackung sind bei diesem Produkt vegan.
Verwendet wird natürliches Koffein aus biologischem Anbau. Auf Taurin, künstliche Aromen, Phosphorsäure und Zuckerzusatz wird verzichtet. 



SEITENBACHER Burger –  Vegan: Fertige Burgermischung aus Grünkern, Hafer- sowie Dinkelvollkornflocken und Soja zum Anrühren. 


ROO`BAR Bio Rohkost-Regel Chia & Kokosnuss * – Bio, Vegan, Glutenfrei, Sojafrei: Der Riegel besteht zu 100 % aus Bio- und Rohkost-Zutaten= Datteln, Kokosraspeln (22%), Chia Samen (8%) und Zitronenöl
Ich empfinde ihn aufgrund seines zitronigen Geschmacks als angenehm erfrischend und leicht. 

TERRA VEGANE Bio Ei-frei Omelett Mix – Bio, Vegan,Glutenfrei, Sojafrei: Trocken-mischung für ein eifreies Omelett-Gericht.
Kann z.B. mit einer leckeren Gemüsefüllung in der Pfanne zubereitet werden. 


VITAM Hefeflocken * – Bio, Vegan, Glutenfrei, Sojafrei: Sie eignen sich besonders zum Würzen und abschmecken oder auch zum Überbacken.
Ich stelle damit beispielsweise die Pannade für vegane Schnitzel her. 😉


KRAFTFUTTERMISCHWERK Bio Beerenmix – Bio, Vegan, Glutenfrei, Sojafrei: Ein bunter Mix aus getrockneten Cranberries, Gojibeeren, Kapstachelbeeren, Maulbeeren, Weinbeeren und Kokosraspeln. 

BOLLE Bio Balsamico-Zwiebel im Glas – Bio, Vegan, Glutenfrei, Sojafrei: Ich fand die Zwiebeln mit der süßlichen Balsamico Note superlecker.
Erinnerte mich geschmacklich ein wenig an Sauerbratensoße.
In Kombination mit fleischlichem Veggiebelag aufs Brot, hat es mir sehr gut gefallen. 



Go & HOME Foot & Leg Cream Sweet Rosemary * – Naturkosmetik, Vegan, Tierversuchsfrei: Meinen Kurzbericht findest Du im Beitrag zur Love Beauty Box April, in der die Creme ebenfalls enthalten war.

HERZSTÜCK Magazin: Spiritueller Lesestoff 

ECO COSMETICS Sonnengel Gesicht *  – Naturkosmetik, Vegan, Tierversuchsfrei: Lag als kostenlose Probe bei.
Ich bin sehr gespannt, da meine Haut beim Sonnen in Verbindung mit Kosmetik leider etwas verrückt spielt und zu Pusteln neigt.
Dieses Sonnengel soll speziell für sensible Hauttypen geeignet sein.
Die Amazonkäufer sind geteilter Ansicht. 


Wie ich soeben festgestellt habe, liest Du JETZT meinen 100. Artikel! Danke! 

Und mit welchen neuen Produkten hast Du Dir den Juni versüßt? Erzähl mal! 😉 

6 thoughts on “Vegan Box Juni 2015

  1. ich hatte mal die degustabox, die fand ich ganz gut, nur ab und zu waren nicht immer alle produkte auf der ersten blick überzeugend 🙂

    von einer box, voller veganer! produkte, höre ich auf deinem blog zum ersten mal

    Lady-Pa

  2. Woww schon 100 Beiträge, herzlichen Glückwunsch! 🙂
    Die Box hört sich super an, ich werde sie mir wahrscheinlich auch mal anschauen. Vorallem der Mix der Produkte spricht mich sehr an.
    Den Juni hat mir bis jetzt der Mary Lou Manizer von The Balm versüßt (und erhellt). Habe heute meine Review dazu hochgeladen und ich will ihn wirklich nicht mehr missen!
    Liebst, Isa
    Besuch mich: My Makeup Addiction Confession

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge