Love Beauty Box April 2015

lovebeautyboxapril2015

Hallo liebe Veganesen und Interessierten, 

das ist ja fast wie Weihnachten, an drei aufeinanderfolgenden Tagen erhalte ich zwei Überraschungsboxen.

Heute brachte mir Mr. Postman die vegane und tierversuchsfreie Love Beauty Box April.

Sie kostet 20 € und kann als monatlich kündbares oder Jahresabo bestellt werden.
Die April-Box hat einen Gesamtwert von 27,63 € und enthält 5 Produkte.

Foot and Leg Cream von Go&Home mit dem Duft Sweet Rosmary

Die Fuß- und Beincreme pflegt mit rotem Weinlaub und Bio Jojobaöl und duftet nach Rosmarin.
Da ich an wärmeren Tagen gerne mal zu „schweren“ Beinen neige, kann ich mir gut vorstellen, dass die Creme ein wenig 
Linderung verschafft. Ich bewahre sie daher gerne im Kühlschrank auf. 
Zudem bin ich der Meinung, dass wir unsere Füße viel zu Stiefmütterlich behandeln. Schließlich müssen sie täglich Schwerstarbeit leisten und uns durch die Welt tragen. 😉
Das 2 in 1 Produkt finde ich daher äußerst praktisch.
 

Bio Creme Deodorant – a perfect match(a) von Ponyhütchen 

Als bekennender Deocreme-Fan habe ich mich sehr über dieses Produkt gefreut.
A perfect match(a) basiert auf Bio-Sheabutter und Bio-Kokosöl und kommt ohne Aluminium aus.
Der angenehm frische Zitrusduft bekommt einen weiteren Pluspunkt von mir!

Bade Cupcake -Rhabarberkompott von Cremewolkenduft 

Die Optik des handgemachten Cupcakes ist so zuckersüß, dass ich mich nicht traue, ihn zum Baden zu benutzen.
Ich werde mich also noch eine kleine Weile an seinem Anblick erfreuen. 😉
Ein hoher Anteil an Shea- und Kakaobutter sollen das Eincremen nach dem Baden überflüssig machen. Wie gemacht für meine trockene Haut!
 

Vegane Mascara von Benecos

Ein schwieriges Thema. 😉

Da es aufgrund der hellen Haare wirkt, als hätte ich im ungeschminkten Zustand keinerlei Wimpern, muss eine Mascara generell Höchstleistungen erbringen, um ihnen den Look zu verleihen, den ich mir wünsche.

Auch wenn ich im Alltag eher ein natürliches Make up bevorzuge, sollte bei meinen Wimpern in kurzer Zeit ein starker Effekt sichtbar sein.
Im Normalfall trage ich ausschließlich wasserfeste Wimperntusche, da es diese jedoch noch sehr selten in der veganen Variante gibt, bin ich gespannt, wie sich das Produkt von Benecos schlagen wird und ob mich auch eine nicht wasserfeste Variante überzeugen kann.

Ich werde dazu gerne einen gesonderten Beitrag schreiben. 
 
Vital Maske von Luvos 
 
Mit Quittenextrakt und naturreiner Heilerde soll der natürliche Zellstoffwechsel der Haut angeregt werden.

Fazit: Ich bin sehr begeistert von der April-Auswahl und freue mich insbesondere über die Deocreme und den Cupcake, auch wenn dieser zunächst noch meine Fensterbank im Bad zieren wird. Er ist einfach viel zu hübsch, um ihn direkt zu verwenden. 🙂
Die Mascara von Benecos werde ich in den nächsten Tagen genauer unter die Lupe nehmen, um herauszufinden, ob sie meine hohen Ansprüche an dekorativer Wimpern-Kosmetik erfüllen kann.

Kennst Du die Love Beauty Box und hast Du ein Produkt für Dich entdecken können, das Dich interessiert? Erzähl mal! 😉

lovebeautyboxapril2015

 

 

22 thoughts on “Love Beauty Box April 2015

  1. Ich kannte die Box bisher noch nicht, werde mich da aber noch mal genauer informieren, denn der Inhalt ist wirklich ansprechend.
    Der Cupcake ist ja zuckersüß und super dekorativ.

  2. Die Qualität der LoveBeautyBox überzeugt mich auch jedes Mal sehr!

    Mit der Feinarbeit der Mascara muss ich Dir recht geben, leider konnte sie mich nicht überzeugen. Ich schreib dazu aber noch einen ausführlichen Bericht. 🙂

  3. Bin von natur aus auch eher Straßenköterblond und dementsprechend besitzen auch meine Wimpern den selben Farbton.
    Muss leider aber nach ein paar Tagen sagen, dass die Benecos mich nicht überzeugen konnte, aber mehr dazu dann im nächsten Testbericht. 😀

  4. Der Überraschungseffekt macht wirklich viel aus und ist für mich einer der Hauptgründe, warum ich die Boxen so gerne mag. 😀
    Sicher ist auch mal etwas dabei, was man nicht so gerne mag oder womit man nichts anfangen kann, aber dann verschenke ich diese Dinge auch gerne mal. 🙂

  5. Die Ponyhütchen Deocreme kenne ich aus einer green Box bereits und mag sie sehr. Wenn mein Tiegelchen leer ist, kann ich mir den Nachkauf definitiv vorstellen.

    Liebe Grüße, Eva

  6. Das ist wieder mal eine rundum gelungene Love Beauty Box! Ich hatte die März-Box zum Testen und war damit überaus glücklich. Die Mascara habe ich übrigens auch: Sie steckte in einer Hirschel-Box. Grundsätzlich bin ich damit sehr zufrieden, aber beim Auftragen muss ich wesentlich mehr Feinarbeit leisten als bei herkömmlicher Mascara. Ich bin gespannt, wie du damit zurechtkommst.

    Was ich bei der Love Beauty Box so mag ist, dass sehr darauf geachtet wird, dass die Produkte nicht nur vegan, sondern auch wirklich ökologisch verantwortungsbewusst sind. Bei der Fairy Box hatte ich dauernd Chemiemüll drin, und das zu hohen Preisen. Da kann ich mir auch gleich veganen Krams aus dem Drogeriemarkt kaufen, der ebenfalls tierversuchsfrei ist. Schön, dass Carina sich da mit ihren Boxen wesentlich mehr Mühe gibt!

    Herzliche Grüße

    Sissi

  7. Ich kannte die Box bis jetzt noch nicht sondern als veganes Box Abo nur die Fairy Box (falls dir das was sagt?) Bin aber echt positiv überrascht von der Box also die meisten Produkte sprechen mich an (vorallem die Mascara und das Deo).
    Dein Blog ist super schön und du hast ab sofort eine neue Leserin! 🙂 Würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbei schaust!
    Liebst, Isa
    Besuch mich: My Makeup Addiction Confession

  8. Was es nicht alles für Boxen gibt! 😀 Ich bin jedesmal aufs Neue erstaunt :p
    Auch die Marken sagen mir absolut nichts..

    Mit meinen Wimpern geht es mir wie dir. Ich habe blonde Haare und dementsprechend auch sehr helle Wimpern. Aus diesem Grund habe ich recht starke Anforderungen an eine Mascara =/ Die perfekte habe ich leider noch nicht gefunden =/

    Liebe Grüße
    Mareike 🙂

  9. Von der Love Beauty Box habe ich noch nie etwas gehört, die Box sieht aber echt richtig gut aus 🙂 Am meisten hätte ich mich wohl über das Deo von Ponyhütchen gefreut, die Marke ist einfach so süß <3

  10. Poooonyhüüüüütchen!!!! Sie macht soooo tolle Produkte!!! Hab zu Valentinstag ein Päckchen von ihr bekommen und bin echt begeistert!!! Hatte da auch ein Creme-Deo drin (mein erstes muss ich zugeben) und ich hätt nie gedacht, dass da so gut funktioniert. Abgesehen davon riecht es himmlisch! Den Bade-Cupcake find ich aber auch sehr genial! Und die Fusscreme, da man für die halt wirklich immer viel zu wenig tut! Dabei sind sie doch eigentlich am wichtigsten im Leben!!! Tolle Box 🙂

  11. Die Love Beauty Box finde ich ganuz gut gelunge – vor allem das Cremedeo von Ponyhütchen ist toll. Ich habe momentan die Glossybox und die Douglas Box. Mehr Boxen brauche ich nicht und was ich schon an Geld in Boxen reingesteckt habe, da hätte schon 100 Mal mehrere Fullsize Produkte nach meinem Wunsch kaufen können, aber da ist der Überraschungseffekt natürlich nicht mehr da und das macht die Boxen ja so reizbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge