FlavDrops von myprotein

Hallo liebe Fitness-Freaks und Interessierten,

in meinem letzten Post hatte ich es bereits angekündigt, heute stell ich Euch die FlavDrops * von myprotein * vor.
Sie eignen sich um geschmacksneutrale Protein-Shakes * oder auch Joghurt und Quark-Speisen zu verfeinern und kommen dabei ganz ohne Fett, Kohlenhydrate und Zucker aus. 
Ich verwende momentan die Sorte „weiße Schokolade“ um das pure Vegan Blend * geschmacklich zu pimpen. 


Inhaltsstoffe:

Trägerstoff (Propylenglykol), natürlicher Farbstoff (Rote Bete, Karmesin [nur bei Geschmacksrichtungen Erdbeere und Himbeere]), natürliche Aromastoffe, Süßstoff (Sucralose), Wasser.

Achtung: Die Sorten Erdbeere und Himbeere wären demnach nicht für Vegetarier und Veganer geeignet, da Karmesin von Schildläusen gewonnen wird.

Dosierung:

Eine Flasche enthält 50 ml.
Es werden 7-10 Tropfen FlavDrops der Mahlzeit oder dem Getränk mit der enthaltenen Pipette beigemengt und ist somit sehr ergiebig.  


Mein Shake war nach Zugabe von 7 Tropfen „FlavDrops-weiße Schokolade“ deutlich geschmackvoller als ohne.
Er war süßer, hatte eine leichte Vanille-Note, die ich allerdings nicht als weiße Schokolade definieren würde. 



Weitere Sorten:

Apfel
Banane
Schokolade
Schokolade-Erdnuss-Butter
Maple
Mocca
Ernussbutter
Himbeere
Stevia Apple
Stevia Banana
Stevia Schokolade
Stevia Himbeere
Stevia Strawberry
Erdbeere
Karamell
Vanille
Weiße Schokolade




Fazit:

Ich werde zwar keine Wiederholungstäterin, was die Sorte „weiße Schokolade“ betrifft, aber ich möchte definitiv auch die anderen Geschmacksrichtungen testen, weil ich es als gute Möglichkeit empfinde, ohne viel Aufwand, mehr Pep in neutrale Speisen und Shakes zu zaubern. Als positiv ist die einfache Dosierung und Ergiebigkeit zu erwähnen.
Da ich die FlavDrops nur nutzen möchte, wenn es schnell gehen muss, würde ich die Aromen & den Fruchtzucker aus verschiedenen Obstsorten in meinem Shake jedoch immer vorziehen.

Für ein Fläschchen bezahlst Du momentan 5,09 €.
Sorten, die Stevia enthalten, sind im Normalfall einen Euro teurer, diese gibt es allerdings derzeit für 5,48 € im Angebot.

Kennst Du die FlavDrops von myprotein und welche Geschmackrichtung gefällt Dir am Besten? Erzähl mal! 😉 

2 thoughts on “FlavDrops von myprotein

  1. Sorry, dass ich erst jetzt auf diesen Post reagiere, war mal wieder in Urlaub wie du ja weißt 🙂 Danke für diesen tollen Tip! Das Zeug scheint perfekt dafür geeignet meine Almased Shakes aufzupimpen. Die brauch ich nämlich nach ner Woche All-Inclusive wieder dringenst!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge